26. Februar 2024

Die Anzahl der aktiven Adressen im Bitcoin-Netzwerk hat einen neuen Rekord erreicht

Der Kryptowährungs-Enthusiast und Forscher aus Amerika, Alex Thorn, entdeckte, dass die Zahl der aktivenAdressen mit einem BTC-Saldo ungleich Null beliefen sich auf 28,39 Millionen, und dies ist ein neuer Rekord.

Der bisherige Rekord wurde im Januar 2018 zurückgesetzt.Jahre. Laut Thorne ist dieser Indikator gut geeignet, um die Gesamtzahl der Benutzer der ersten Kryptowährung zu bestimmen. Obwohl Sie hier einige Feinheiten verstehen müssen.

</ p>

Wie Alex Thorne feststellte, kann ein Benutzerbesitzen mehrere Adressen. Andererseits kann es sich bei mehreren Adressen von Kryptowährungsaustauschen um Bitcoins von Zehntausenden von Benutzern handeln. Daher ist es nicht möglich, die genaue Anzahl der Benutzer der ersten Kryptowährung zu bestimmen. Die Tatsache, dass die Anzahl der Adressen mit einem Nicht-Null-Saldo zunimmt, zeigt jedoch deutlich, dass die Popularität von Bitcoin zunimmt und die Zielgruppe der ersten Kryptowährung zunimmt.

Anfang November ergab eine Token Analyst-Studie, dass Kryptowährungen aus Börsen netto abfließen. Dies könnte auf den Wunsch der Anleger hindeuten, ihre BTC beizubehalten, anstatt sie zu handeln.

</ p></ p>