28. Mai 2024

Moskau war Gastgeber des 9. internationalen Forums zu Kryptowährungen und Bergbau Blockchain Life 2022

Trotz des „Krypto-Winters“ entwickelte sich das Forum zur größten Veranstaltung zu Blockchain, Kryptowährungen und Mining in Europa.mit mehr als 5.000 Teilnehmern. Führende Experten der Kryptobranche teilten ihre Vision der aktuellen Marktsituation. Ihrer Meinung nach wurde nun eine einzigartige Gelegenheit geschaffen, das Kapital durch richtige Investitionen in die Branche zu vervielfachen.

Die Forumsteilnehmer lernten etwas über Handelsstrategien undInvestitionen in die Bedingungen des Bärenmarktes, Möglichkeiten, Geld mit P2P-Arbitrage, DeFi und GameFi zu verdienen, sowie Gewinnmöglichkeiten in NFT und dem Metaverse.

Es wurde eine rege Diskussion über den Übergang des zweiten geführtB. durch die Größe der Ethereum-Kryptowährung auf dem Proof-of-Stake-Konsensprotokoll und neue Verdienstmöglichkeiten, die sich in diesem Zusammenhang eröffnet haben. Das lang erwartete Update von The Merge Network fand am zweiten Tag des Forums in den frühen Morgenstunden statt und setzte den Vektor für viele Diskussionen auf der Bühne und am Rande.

Jedes Blockchain-Leben wird zu einer Reflexionaktuelle Marktsituation. So gehörten diesmal die meisten Aussteller und Stände auf der Messe der Mining-Industrie an, die ihrerseits heute einen wichtigen Platz in der Kryptoindustrie einnimmt. Führende Ausrüster waren unter den Unternehmen des Forums, Uminers wurde zum zweiten Mal Generalsponsor der Veranstaltung.

Darin waren sich die Experten einigAufgrund des Kursrückgangs von Bitcoin ergab sich eine reelle Chance, das investierte Kapital deutlich zu erhöhen. Die Kosten für Mining-Ausrüstung sind auf einem Minimum, und daher werden sich Investitionen in sie definitiv auszahlen, sowohl durch die Erhöhung der Kosten der Hauptkryptowährung als auch durch die Erhöhung des Preises der Geräte selbst.

Für Sponsoren Veranstaltung Blockchain Life 2022wurde äußerst produktiv und führte zum Abschluss von millionenschweren Verträgen über die Lieferung von Ausrüstung, was einmal mehr das große öffentliche Interesse am Bergbau beweist.

„Ich verstehe die Leute nicht, die nicht daran glaubenRentabilität des Bergbaus. Mit der richtigen Geschäftseinrichtung wird das Mining zu einer hervorragenden Quelle für passives Einkommen, das rund um die Uhr Gewinn generiert. Die Hauptkosten entstehen für den anfänglichen Kauf von Ausrüstung und deren Einrichtung, und es gibt möglicherweise keinen besseren Zeitpunkt, um in den Bergbau einzusteigen, als jetzt.“—Dmitry Surin, einer der Forumsredner, äußerte seine Meinung.

Mehr als 60 russische undinternationale Projekte, darunter: Uminers, Listing.Help, PitBit Miners, Umnus, IBMM | Technologie, Intelion Data Systems und andere. Trotz der internationalen Situation nahmen viele ausländische Unternehmen an dem Forum teil.

Unter den Gästen der Blockchain Life 2022 wurden viele wertvolle Preise der Forumssponsoren verlost, darunter sogar ein AutoTesla Model 3von Promminer.

Führende globale Unternehmen boten eine GelegenheitForumsgäste, um Teil ihres Teams auf der Jobmesse zu werden, und auf der Online-Plattform Networking 2.0 haben Forumsgäste auch nach der Veranstaltung aktiv nach nützlichen Kontakten gesucht und Termine vereinbart.

Im Rahmen des Forums wurde ein Wettbewerb für vielversprechende Startups durchgeführt, im Anschluss an den die Experten der Jury gleich 2 Projekte als Sieger auszeichneten: Oumua und Guava Pay.

Groß angelegte Abstimmung über Nominierungen im GrößtenDie unabhängige Auszeichnung der Kryptoindustrie, die Blockchain Life Awards 2022, wurde mithilfe des elektronischen Blockchain-Abstimmungsdienstes von Web3 Tech (Waves Enterprise) abgehalten — Daran nahmen über zehntausend Menschen teil. Die Gewinner waren:

    • Kryptowährungsmedien des Jahres:Gabelstapler
    • Kryptowährungsbörse des Jahres:Binance
    • Person des Jahres in der GUS-Kryptobranche:Leonid Maloletow
  • Bergbauprojekt: JahrePromminer
  • Der beste Telegrammkanal über Kryptowährungen:Pro Blockchain
  • Bester YouTube-Kanal zum Thema Kryptowährungen:Kirill Evans
  • Der beste Service für den Handel mit Kryptowährungen:TradingView
  • Das beste Unternehmen, das Blockchain in die Realwirtschaft einführt:Blockchain-Labor „Sberbank“

Unabhängig davon ist die enorme Aufmerksamkeit zu erwähnenProminente zum Forum und zum Bereich Kryptowährungen und Mining. So besuchten unter den Teilnehmern die bekannten YouTube-Blogger Davydych, Alexander Kondrashov, der Geschäftsmann Dmitry Portnyagin, der Künstler Vlad Topalov und viele andere das Forum. Und der berühmte Kalligraphie-Futurist Pokras Lampas sprach von der Hauptbühne von Blockchain Life.

Am Ende des Forums war der GIPSY-Club Gastgeberlegendär in der Krypto-Community AfterParty Blockchain Life. Mehr als 2.000 Teilnehmer knüpften neue Geschäftsverbindungen im traditionellen Format: Leckere Snacks und warme Speisen, Alkohol, Wasserpfeifen, die besten Shows Russlands – all das war an diesem Abend für die Forumsteilnehmer kostenlos.

Special Guest der AfterParty war Feduk mit einem bezaubernden Live-Konzert.

Das Forum wurde zum 9. Mal von der größten Listing-Agentur für Krypto-Börsen Listing.Help organisiert

Hauptsponsor des Forums — Uminers.com
Hauptsponsor von AfterParty — PitBit-Mining

Der Ticketverkauf für das 10-jährige Jubiläumsforum Blockchain Life 2022 ist bereits eröffnetfindet am 28. und 29. November stattIn Dubai.

</ p>

: Pressemitteilung