19. Juni 2024

Prognose zum Bitcoin-Wechselkurs: Die Münze wird weiterhin in der Nähe von 7400 USD gehandelt

Prognose zum Bitcoin-Wechselkurs: Die Münze wird weiterhin in der Nähe von 7400 USD gehandelt

In den letzten 24 Stunden ist der Preis der Kryptowährung Bitcoin (BTC) um 0,83 % gefallen, und es ist unwahrscheinlich, dass Käufer höher Fuß fassen könnenWiderstandsniveau um 7400 $. DeswegenDer Channel-Handel wird voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.

Wichtige Punkte

  • Bitcoin handelt über dem Unterstützungsniveau von 7100 USD.
  • Auf dem Stunden-Chart wird ein Kanal gebildet, in dem der BTC / USD-Handel voraussichtlich bis Ende 2019 fortgesetzt wird.
  • Eine Pause von 7100 USD bedeutet einen weiteren Rückgang des BTC / USD.
  • Zu Beginn der Woche stieg der Preis der ersten Kryptowährung auf 7.435 US-Dollar, gefolgt von einem Rückgang mit einer Erholung über 7.200 US-Dollar. Zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse liegt der Preis für Bitcoin bei 7.347 US-Dollar.

    Prognose zum Bitcoin-Wechselkurs: Die Münze wird weiterhin in der Nähe von 7400 USD gehandelt

    In Bezug auf das Handelsvolumen in den kommenden TagenGrößere Preisschwankungen sind nicht zu erwarten. Aktueller Kanal – Dies ist die Endphase nach der zweiten tiefen Erholung von BTC vom Widerstandsniveau. Bei wiederholten Tests besteht die Möglichkeit, dass sich das Szenario wiederholt.

    Somit haben MA10 und das Bollinger-Band eine Unterstützung gebildet, und daher wird der Markt weiterhin in der Spanne von 7.100 $ bis 7.400 $ handeln.

    Der Punkt des weiteren Rückgangs liegt bei 7100 USD. Beachten Sie, dass die Bären jetzt relativ stark sind, daher wird empfohlen, zu kurz zu gehen.

    Einstiegspunkte:

    Kurz: 7340-7450 USD;
    Ziel: 7300–7100 $;
    Stop-Loss: 7550 $.

    Long: 7100-7050 USD;
    Ziel: 7.250–7.300 $;
    Stop-Loss: 6900 $.