17. Juni 2024

Antpool und BTC.com bündeln die führende Rolle bei der Hash-Rate im Bitcoin-Netzwerk

Die Pools Antpool und BTC.com des Mining-Riesen Bitmain belegen seit langem die Spitzenpositionen in Bezug auf Hashrate,Sie haben jedoch kürzlich ihre Positionen verloren.

Mitbegründer von CoinGecko, Bobby OngOng) führte eine Analyse der Hashrate des Bitcoin-Netzwerks durch und berichtete, dass die Antpool- und BTC.com-Pools von Bitmain ihre Positionen verloren hatten. Wenn BTC.com im August 19,7% des Hash des Netzwerks und Antpool - 12,8% kontrollierte, sind dies jetzt 15% bzw. 10,9%, und die Spitzenplätze wurden von F2Pool (16,3%) und Poolin (15,5%) eingenommen.

</ p>

</ p>

Dovey Wan, Partner von Primitive Crypto, ist der Ansicht, dass dies nicht allzu wichtig ist, da es weit vom Hauptgeschäft von Bitmain entfernt ist.

„Ich denke, Bergbau bringt Bitmain weniger als 1%angekommen. Vielleicht ist der größte Teil des Bergbaus an einen eigenen privaten Pool angeschlossen. Bei Geräten für den Abbau von Kryptowährungen verlieren die neuen Bitmain-Miner WhatsMiner erheblich. Vielleicht ist Jihan deshalb explodiert ", sagte Wang.

Kürzlich Mitbegründer von Bitmain Jihan WuNachfolger von Micree Zhan als CEO des Unternehmens. Gleichzeitig warnte er alle Mitarbeiter, keine Bestellungen von Zhang entgegenzunehmen.

Im September wurde berichtet, dass das Bitcoin-Hash-Netzwerkkam fast 100 Exsheshes pro Sekunde. Im Moment ist er jedoch aufgrund der Abwertung der ersten Kryptowährung sowie des Endes der Regenzeit in China leicht zurückgegangen.

</ p></ p>