26. Februar 2024

Die Brüder Winklevoss kaufen das Startup-Programm für Kryptowährung

Die Brüder Winklevoss kaufen das Startup-Programm für Kryptowährung

Die Kryptowährungsbörse Gemini hat Nifty Gateway übernommen.

Das Startup Nifty Gateway stellt NFT-Token aus, die in verwendet werdenSpiele CryptoKitties und Gods Unchained.NFT-Token repräsentieren das Eigentum an bestimmten digitalen Vermögenswerten, wie z. B. digitalen Haustieren, Kunstwerken, Briefmarken und In-Game-Gegenständen wie Skins, Tänzen und Waffen.

Nicht fungible Token, digitale Güter und GegenständeSammlerstücke werden in der nächsten Ära der digitalen Wirtschaft eine wichtige Rolle spielen. Sie eignen sich ideal zum Sammeln von Kryptowährungen, für Kryptowährungskunst und mehr. Sie liegen der Entstehung völlig neuer milliardenschwerer Industrien zugrunde, – sagte Gemini-CEO Tyler Winklevoss.

Einem Bloomberg-Bericht zufolge hat Gemini den Kaufpreis nicht bekannt gegeben.

Wir glauben an eine Zukunft, in der alle Vermögenswerte vorhanden sein werdenauf der Blockchain sein und Sie möchten sie vielleicht kaufen, verkaufen und halten, während Nifty dieser Vision voll und ganz entspricht, – Tyler Winklevoss sagte gegenüber Bloomberg.