25. April 2024

Walmart will blockchain-fähige Drohnen patentieren lassen

Walmart will blockchain-fähige Drohnen patentieren lassen

Walmart hat sein Interesse an unbemannten Luftfahrzeugen bestätigt, die überwacht werdenhergestellt durch Blockchain-Technologie.

Der Handelsriese hat ein Patent angemeldet.„Klonen von Drohnen mithilfe von Blockchain“ im Januar 2019, während das Patent erst am 1. August auf der Website des US-Patent- und Markenamts veröffentlicht wurde.

Die App ist nicht der erste Schritt von Walmart auf dem Gebiet der unbemannten Luftfahrzeuge mit Blockchain-Unterstützung. Im Jahr 2017 hat Walmart versucht, ein Blockchain-basiertes Paketzustellsystem zu patentieren.

Dem Patent zufolge wird die Blockchain-Technologie seinInformationen wie Drohnenidentifikationsnummern, Höhe, Geschwindigkeit und Flugroute, Batterieinformationen, Nutzlast usw. werden übertragen.

Walmart will blockchain-fähige Drohnen patentieren lassen

Wie Walmart feststellt, ist der Vorteil der Blockchain-Technologie die Datenintegrität:

In der Blockchain können beliebige Informationen gespeichert werdenin jedem anderen Format und auf jedem Medium, zum Beispiel eine große Liste von Teams verschiedener Typen, Navigationsinformationen und Karten. Somit kann dasselbe Softwareprofil auf mehreren Drohnen bereitgestellt werden.