28. Mai 2024

Visa rekrutiert Mitarbeiter für Kryptowährungsprojekte

Lesezeit des Artikels:
1 Minute.

Visa rekrutiert Mitarbeiter für Kryptowährungsprojekte

Eines der größten Zahlungsunternehmen, Visa, arbeitet weiterhin an seinen Kryptowährungsprojekten und sucht talentierte Mitarbeiter für seine Kryptowährungsabteilung in London.

Gemäß den Bedingungen der offenen Stellen, MitarbeiterSie müssen nur 2-3 Tage pro Woche im Büro sein, die restliche Zeit können Sie von zu Hause aus arbeiten. Visa sucht Menschen mit Erfahrung im Aufbau „hochverfügbarer und skalierbarer Plattformen“ und einer Leidenschaft für Web3-Technologien. Wünschenswert sind außerdem Kenntnisse von First- und Second-Level-Lösungen sowie der Programmiersprache Solidity Smart Contract.

„Wir haben ehrgeizige Kryptowährungsprojekte und„Wir haben kürzlich Stellen für leitende Software-Ingenieure eröffnet, um uns dabei zu helfen, eine breite Einführung von Blockchain- und Stablecoin-Zahlungen zu erreichen“, sagte Cuy Sheffield, Leiter Krypto bei Visa.

Sheffield wies darauf hin, dass Kandidaten mit Erfahrung im Umgang mit KI-Lösungen wie Github Copilot und anderen besondere Berücksichtigung finden.

Zuvor wurde berichtet, dass Visa die Arbeit an seinen Kryptowährungsprojekten eingestellt hat. Unternehmensvertreter dementierten diese Gerüchte jedoch.