26. Februar 2024

Venezuela wird 30 Millionen Barrel Öl für die materielle Unterstützung von Petro reservieren

Venezuela wird 30 Millionen Barrel Öl für die materielle Unterstützung von Petro reservieren

Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro hat angekündigt, 30 Millionen Barrel Rohöl für die materielle Unterstützung der staatlichen Kryptowährung Petro bereitzustellen.

Er berichtete im nationalen Fernsehen darüberDie notwendigen Ölreserven befinden sich in Lagertanks und können sofort vermarktet werden. Maduro hat jedoch nicht angegeben, wie der Verkauf und die Übertragung von Aktien zur Unterstützung von Petro organisiert werden sollen.

Reuters berichtete zuvor, dass die Regierung des Landes ursprünglich geplant hatte, 5 Milliarden Barrel Öl als Sicherheit zu reservieren.Die US-Wirtschaftssanktionen gegen den staatlichen Ölkonzern PDVSA haben jedoch zu einer Verringerung des Produktionsvolumens und zu einem überarbeiteten Förderprogramm geführt.

Von der Regierung aktiv gefördertPetro-Kryptowährung wird an keiner Devisenbörse gehandelt, daher ist materielle Unterstützung eine Möglichkeit, den inländischen Ölverbrauch zu erhöhen und die Hyperinflation einzudämmen.

</ p>