23. Februar 2024

Die Staats- und Regierungschefs der VAE und Saudi-Arabiens erörtern die Einführung einer gemeinsamen digitalen Währung

Die Staats- und Regierungschefs der VAE und Saudi-Arabiens erörtern die Einführung einer gemeinsamen digitalen Währung

Saudischer Kronprinz Mohammed BinSalman und Seine Hoheit Scheich Mohammed bin Zayed al-Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi, diskutierten eine Reihe von Fragen, darunter die Einführung einer gemeinsamen digitalen Währung zur Vereinfachung der Interbankenabwicklung zwischen den beiden Ländern.

Bisher nennen Vertreter der Behörden und der Zentralbank die Starttermine nicht.

Im Februar berichtete die Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate, dass sechs Geschäftsbanken aus beiden Ländern die digitale Währung Aber für grenzüberschreitende Transaktionen entwickeln. Es wurde davon ausgegangen, dass es sich um einen Proof of Concept handeltEs wird ungefähr 12 Monate dauern, aber die Zentralbanken des Landes werden die endgültige Entscheidung über die Zweckmäßigkeit des Starts treffen.

Während der offiziellen Sitzung des Staatsoberhauptesvereinbarte vier neue strategische Partnerschaften und prüfte sieben strategische Initiativen. Sie diskutierten unter anderem die Zusammenarbeit im Bereich Cybersicherheit und den Bau einer neuen Erdölraffinerie mit einer Tageskapazität von 1,2 Millionen Barrel.

</ p>