17. Juni 2024

Die französische Zentralbank sucht Spezialisten für die Blockchain

Die französische Zentralbank Banque de France hat Stellenangebote für Analysten und Entwicklungsingenieure veröffentlichtBlockchain-Bereiche.

Das steht in der Stellenbeschreibung für einen AnalystenDer Spezialist wird in der Abteilung für Finanzstabilität arbeiten und muss über Erfahrung im Bereich der Kryptowährungsökonomie sowie mit öffentlichen und privaten Blockchains verfügen. Die Bank ist außerdem auf der Suche nach einem Entwicklungsingenieur, der den Einsatz von Blockchain für wichtige Bankfunktionen erforscht.

Was die Position des Analytikers anbelangt, dann alsQuorum, Hyperledger und Corda bieten Beispiele für Arbeitserfahrungen mit geschlossenen Blockchains, während sich das Erwähnen offener Blockchains auf Bitcoin und Ethereum bezieht. Die Bank möchte, dass der Analyst an gemeinsamen Experimenten mit anderen Blockchain-Experten teilnimmt, den Proof of Concepts anhand der Blockchain innerhalb und außerhalb der Bank testet und wirtschaftliche Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung der Geldpolitik identifiziert.

Die französische Zentralbank war lange an Blockchain interessiert. Im Dezember 2016 testete die Bank das digitale Identifikationssystem, bei dem anhand der Blockchain die Indikatoren zur Identifizierung von Kreditgebern im einheitlichen europäischen Zahlungssystem (SEPA) verwaltet wurden. Einige Monate später gab der Bankdirektor bekannt, dass auch ein innovatives Fintech-Labor eröffnet wird, das auch Blockchain-Startups umfassen wird.

Trotz seines Interesses an TechnologieIm März 2018 schlug die Bank vor, Versicherungs-, Bank- und Treuhandunternehmen die Teilnahme an Transaktionen mit Krypto-Assets zu verbieten. Die Position der Bank hat sich jedoch in letzter Zeit abgeschwächt, und letzten Monat forderte der stellvertretende Gouverneur der Bank, Denis Beau, die Schaffung eines globalen Regulierungsrahmens zur Regulierung von Krypto-Assets. Im Mai wurde außerdem bekannt, dass die französische Zentralbank die Ausgabe von Stablecoins prüft.

</ p></ p>