26. Februar 2024

Der 11. Stream des Weiterbildungsprogramms „Blockchain for Lawyers“ startet

Der 11. Stream des Fortbildungsprogramms „Blockchain für Juristen“ startet

18. November 2019 an der Russischen Wirtschaftsuniversität, benannt nach G.V.Plechanow wird mit der Ausbildung für den 11. Stream des BCL-Programms „Rechtliche Grundlagen und Rechtspraktiken der Arbeit mit digitalen Rechten und Vermögenswerten sowie Blockchain-Projekten“ beginnen.

In der ersten Phase lernen die Kursteilnehmertechnologische Grundlagen von Smart Contracts, Blockchain, digitalen Assets und Kryptowährungs-Mining. Die theoretischen Kenntnisse werden in einem Praxisseminar gefestigt, in dem die Studierenden selbstständig eine dezentrale autonome Organisation aufbauen. Auch in diesem Block werden wir berücksichtigenAnwendung von Blockchain-Technologien am Beispiel von Bitfury, Waves und Biocoin.

Der rechtliche Teil des Programms befasst sich mit dem rechtlichenAspekte des Themas berücksichtigen russische Rechnungen, Gesetze und Vorschriften. Im zweiten Block studieren sie Zivil-, Unternehmens-, Steuer- und Strafrecht sowie bestehende Rechts- und Strafverfolgungspraktiken.

Die Rechtspraxis findet in der Form stattGeschäftsspiele und Gaming-Rechtsstreitigkeiten. Studierende nehmen an einem Runden Tisch im Föderationsrat der Russischen Föderation teil, können eigene Regeländerungen erarbeiten und diese mit einem Senator des Föderationsrates der Russischen Föderation diskutieren.

Zu den Mitgliedern der BCL-Fakultät gehören Unternehmer, Regierungsbeamte, technische Experten und Anwälte.

Nach Abschluss der Ausbildung werden die SchülerMitgliedern der BCL Digital Economy Law Society wird die Möglichkeit geboten, an der Erstellung und Veröffentlichung von Materialien in relevanten BCL-Medien und -Veranstaltungen teilzunehmen.

Als Ergebnis des Programms können BCL-Absolventen dies tunEntwicklung einer umfassenden Palette von Rechtsdienstleistungen für das digitale Geschäft. Studierende des BCL-Programms erhalten ein Fortbildungszertifikat bei der G.V. Plechanow.

Unsere Leser erhalten 15 % Rabatt auf persönliche VorträgeSchulung mit dem Aktionscode „BITCRYPTONEWS“ bei Zahlung vor dem 14.11.2019. Sie können sich über den Link oder telefonisch für den Kurs anmelden und die Schulung abschließen: +7 (916) 222-16-05, Ekaterina Starostina.

Text: Ivan Malichenko