25. Mai 2024

Robert Kiyosaki prognostizierte einen Rückgang von Bitcoin um 95 %

Der Autor des Bestsellers „Rich Dad Poor Dad“ sagte, dass er als „Verlierer“ die erste Kryptowährung kaufen werdekapitulieren und den Markt verlassen.“

Robert Kiyosaki, Autor des Bestsellers „Rich Dad Poor Dad“, sagte, er warte darauf, dass Bitcoin auf 1,1 000 $ fällt. Bis heute liegt der Preis der ersten Kryptowährung bei etwa 20,8 000 $.

„Verlierer geben nach einer Niederlage auf.Gewinner lernen aus ihren Niederlagen. Ich warte darauf, dass Bitcoin 1,1.000 $ „testet.“ Wenn es sich erholt, werde ich mehr kaufen. Wenn nicht, warte ich, bis die Verlierer „kapitulieren“ und gehen, dann kaufe ich mehr“, fügte der Geschäftsmann hinzu.

Im September 2021 Robert Kiyosakiprognostizierte den Zusammenbruch der Finanzmärkte im Oktober dieses Jahres. Laut Kiyosaki hätte aufgrund des Vorgehens der US-Finanzaufsichtsbehörden der Wert aller Vermögenswerte, einschließlich Bitcoin, Gold und Wertpapieren, einbrechen müssen. Im November 2021 zeigten Kryptowährungen Kurshöchststände, Bitcoin erreichte 69.000 $.

Der Economist hat wiederholt zum Kauf aufgerufenmehr als die erste Kryptowährung, Gold und Silber, denn laut ihm helfen diese Vermögenswerte, schwere Zeiten zu überstehen. Kiyosaki ist dieser Meinung, weil er glaubt, dass der US-Dollar stirbt.

</ p></ p>