20. Juli 2024

Paritätsentwickler haben einen Fehler vor der harten Gabel von Ethereum gefunden

Das Startup Parity Technologies hat neue Versionen des Clients veröffentlicht, die einen Fehler beseitigten, der die Synchronisierung von Knoten verhindertemit dem Hauptnetz.

</ p>

„Wir haben einige Berichte geprüftParity Ethereum-Knoten sind nicht synchronisiert und gehen davon aus, dass momentan ein Angriff stattfinden kann. Neuerscheinungen v2.6.8-beta und v2.5.13-stable schützen davor "- schrieb den Entwicklern und forderte die Benutzer auf, die Software so schnell wie möglich zu aktualisieren.

Der Entwickler Peter Pratcher stellte fest, dass mehrere Knoten der Parity-Version 2.5.12 Fehler liefern. Gleichzeitig wird die Client-Synchronisation angehalten und der Betrieb nach einem Neustart fortgesetzt.

"Gemäß den Etherchain- und Etherscan-Diensten ist der Fehlerblock gültig."- Pratcher hinzugefügt.

Hervorzuheben ist, dass vor der harten Gabelung des Muir-Gletschers weniger als zwei Tage verbleiben.

Paritätsentwickler haben einen Fehler vor der harten Gabel von Ethereum gefunden

Daten: Ethernodes

Die Gesamtaktualisierungsbereitschaft der Knoten beträgt 74,6%. Gleichzeitig setzen sich Geth-Kunden im Ethereum-Netzwerk deutlich gegen Parity durch.

Paritätsentwickler haben einen Fehler vor der harten Gabel von Ethereum gefunden

</ p>

Das Update, das die Aktivierung der Komplexitätsbombe verzögern soll, wird im Block 9200000 aktiviert.

Eine Komplexitätsbombe ist komplementärAlgorithmus Proof-of-Work-Kontrollmechanismus für die Komplexität des Ethereum-Bergbaus, der seinen Wert alle 100.000 Blöcke exponentiell erhöht. Die Komplexitätsbombe soll außerdem die Teilnehmer des Ethereum-Ökosystems ermutigen, auf den Proof-of-Stake-Algorithmus (PoS) umzusteigen.

Die Entwickler von Ethereum diskutierten zuvor die MöglichkeitDie vollständige Beseitigung dieses Mechanismus hat jedoch am Ende zugestimmt, ihn zu verschieben, wofür die harte Gabel des Muir-Gletschers gehalten wird. Danach wird die Aktivierung der Komplexitätsbombe um 4 Millionen Blöcke verzögert.

Man erinnere sich, dass das Parity-Team weniger als einen Tag vor der letzten harten Gabelung in Istanbul einen Notfall-Patch veröffentlicht hatte und die Gesamtbereitschaft der Knoten weniger als 50% betrug.