17. Juni 2024

In mehr als acht Jahren wurden im Litecoin-Netzwerk mehr als 500 Milliarden US-Dollar an Transaktionen getätigt

Der Bitcoin-Fork Litecoin (LTC), auch bekannt als „digitales Silber“, feierte seinen Start8 jähriges Jubiläum. Heute belegt Litecoin, eine der ältesten Kryptowährungen im Weltraum, den sechsten Platz nach Aktivierung des CoinMarketCap-Ratings.

Das Netzwerk wurde am 13. Oktober 2011 ins Leben gerufen und dieses Datum gilt als offizieller Bezugspunkt für die Geschichte der LTC. Den Quellcode des Projekts hat sein Schöpfer Charlie Lee allerdings sechs Tage zuvor veröffentlicht.

In einem veröffentlichten Tweet stellt Lee fest, dass seit mehr als acht Jahren Litecoin im Netzwerk Transaktionen im Wert von mehr als 500 Milliarden US-Dollar durchgeführt wurden.

</ p>

Kryptowährung feiert ihren achten GeburtstagZu einer Zeit, in der die hinter ihrer Entwicklung stehende Litecoin-Stiftung in finanzielle Schwierigkeiten gerät. Die Annahme, dass die Organisation kurz vor dem Bankrott steht, wurde von Charlie Lee jedoch kategorisch abgelehnt. Er forderte die Benutzer auf, keine falschen Informationen im Netzwerk zu verbreiten. Seiner Meinung nach reicht das heutige Geld für mindestens zwei Jahre Arbeit.

</ p>

Charlie Lee bestätigt Gehaltskürzungen im AugustFondsmitarbeiter, die diesen Schritt jedoch aus eigener Initiative als Zeichen der Unterstützung für die Organisation unternahmen. Spenden vom Schöpfer der Kryptowährung machen bis zu 80% der gesamten Finanzierung der Litecoin Foundation aus.

Beachten Sie auch, dass im Vergleich zu Anfang 2019Das LTC notiert 88% höher (ca. 57 USD per 14. Oktober), obwohl die Kryptowährung in dieser Zeit eine Korrektur von 60% des Juni-Maximums überstehen musste.

In mehr als acht Jahren wurden im Litecoin-Netzwerk mehr als 500 Milliarden US-Dollar an Transaktionen getätigt

Daten: coin360

Auch kurz darauf im August stattHalving hat begonnen, Litecoin-Hash abzulegen. Dies bedeutet, dass das Netzwerk weniger sicher ist und die Aktivitäten der Bergleute erheblich reduziert wurden. Bisher hat sich die Rechenleistung des Netzwerks gegenüber dem Spitzenwert im Juli fast halbiert.