19. Juni 2024

Am 6. März wird Bitfinex Exchange 46 Handelspaare dekotieren

Die Kryptowährungsbörse Bitfinex gab bekannt, dass sie am 6. März 46 Handelspaare mit Ether, Bitcoin,Stablecoin DAI und japanischer Yen aufgrund ihrer geringen Liquidität.

Bitfinex erklärte, dass Handelspaare sein werdenentfernt, um die Liquidität auf der Website zu erhöhen, den Handel zu optimieren und deren Effizienz zu steigern. Die meisten Handelspaare, die unter die „Reduktion“ fallen, stehen in Verbindung mit dem Äther:

Fusion (FSN / ETH), Scorum (SCR / ETH), Credits(CSX / ETH), On.Live (ONL / ETH), Statis Euro (EUS / ETH), Atonomi (ATM / ETH), AidCoin (AID / ETH), Aelf (ELF / ETH), Auctus (AUC / ETH) , DAOstack (GEN / ETH), Mithril (MIT / ETH), Seher (SEE / ETH), Yggdrash (YGG / ETH), Contentbox (BOX / ETH), Lympo (LYM / ETH), BnkToTheFuture (BFT / ETH), OKEX (OKB / ETH), Blockpass (PAS / ETH), Loom-Netzwerk (LOO / ETH), Verge (XVG / ETH), MATRIX AI-Netzwerk (MAN / ETH), FOAM (FOA / ETH), Tripio (TRI / ETH) ), Vetri (VLD / ETH), Nucleus Vision (NCA / ETH), Universa (UTN / ETH), Cortex (CTX / ETH).

Darüber hinaus wirkt sich das Delisting auf einige Paare mit ausBitcoin: CommerceBlock (CBT / BTC), Edge (DAD / BTC), ORS-Gruppe (ORS / BTC), BLOCKv (VEE / BTC), Nektar-Token (NEC / BTC), Nucleus Vision (NCA / BTC), Sentient Coin ( SEN / BTC), Everipedia (IQX / BTC), POA (POA / BTC), Lympo (LYM / BTC), Hydro-Protokoll (HOT / BTC), YOYOW (YYW / BTC), Atonomi (ATM / BTC), AidCoin ( AID / BTC), Medicalchain (MTN / BTC), Essentia (ESS / BTC).

Zwei Handelspaare werden aus DAI gelöscht: OmiseGO (OMG / DAI) und 0x (ZRX / DAI) sowie einer mit dem japanischen Yen: Verge (XVG / JPY). Bitfinex empfiehlt Händlern, alle offenen Aufträge in den angegebenen Paaren bis zum 6. März unabhängig zu stornieren, andernfalls wird das System dies automatisch tun.

Im September startete die Kryptowährungsbörse Binancehat außerdem eine große Anzahl inaktiver Handelspaare entfernt, um die Liquidität zu verbessern, und im August sagte die südkoreanische Börse Bithumb, sie werde monatlich ihre Liste handelbarer digitaler Vermögenswerte überprüfen und den Handel mit Kryptowährungen mit schlechter Marktleistung einstellen.

</ p></ p>