25. April 2024

Nassim Taleb: "Bitcoin gewinnt im Vergleich zu Landeswährungen"

Der berühmte amerikanische Ökonom und Händler Nassim Taleb bleibt optimistischKryptowährungen und glaubt, dass Bitcoin im Vergleich zu Landeswährungen "gewinnt".

Taleb sagte, dass die Bürger einiger Länder,Im Libanon beispielsweise haben sie das Vertrauen in die staatlichen Bankensysteme verloren, sodass niemand die Kryptowährungen sowie die Geschichte der Bitcoin- und Blockchain-Technologie ignorieren sollte.

„Ich verstehe, dass sich der Libanon jetzt in einer schwierigen Situation befindetGeldkontrolle, aber die Regierung kann Bitcoin nicht kontrollieren. Dies ist gut, weil die Menschen nicht an die Zentralbank und ihre Fähigkeiten glauben. Dies führt zu einem Pyramideneffekt, aber Bitcoin hat keinen solchen Effekt “, sagte Taleb.

Seiner Meinung nach "gewinnt" Bitcoin im Vergleich zu staatlichen Währungen, und die Existenz von Kryptowährungen, die nicht von Regierungen kontrolliert werden, ist "wunderbar".

„Ich bin sehr froh, dass wir Kryptowährungen haben. Natürlich gibt es in dieser Branche genügend Betrüger und Pyramiden, aber wenn Sie Regierungen wie den Libanon sehen, die staatliche Pyramidensysteme auf den Weg bringen, können Sie selbst entscheiden, was besser ist “, sagte Taleb.

Ende Oktober äußerte Taleb die Meinung, dass die Schließung der Banken im Libanon den bevorstehenden Übergang der Einwohner des Landes zur Nutzung von Kryptowährungen ankündigen könnte.

</ p></ p>