25. April 2024

Medien: Die chinesische Zentralbank wird die Reste der Kryptoindustrie im Land ausrotten

Die Behörden in Shanghai identifizieren und unterdrücken Aktivitäten im Zusammenhang mit Krypto-Handel und Token-Verkäufen,Zentralbank und andere Institutionen. Es wird von The Block unter Bezugnahme auf die lokale Finanzressource Caixin berichtet.

Shanghai Filiale der Volksbank von China undDas Municipal Bureau of Financial Regulation sollte die Prüfung bis zum 22. November abschließen. Diese Institute geben Informationen über die ermittelten Aktivitäten an die höheren Behörden weiter und fordern die jeweiligen Unternehmen auf, den Betrieb einzustellen.

Erinnern wir uns neulich an das chinesische soziale Netzwerk WeiboSperrung der offiziellen Konten des Kryptowährungsaustauschs von Binance und Tron Foundation unter Berufung auf "Verstöße gegen Gesetze und Vorschriften sowie relevante Bestimmungen des Weibo-Gemeinschaftsübereinkommens". Es ist bemerkenswert, dass die Konten der Börsen Huobi und OKEx noch funktionieren.