25. Juni 2024

Marktnachrichten | Die Venmo App funktioniert mit Kryptowährung

Die mobile Zahlungs-App Venmo (im Besitz von PayPal Holdings) wird es seinen Nutzern ermöglichen, Folgendes zu kaufen:Kryptowährungen verkaufen und lagern.

Für die nächsten Wochen alleBenutzer der Anwendung können die Dynamik von vier Kryptowährungen - Bitcoin, Ether, Litecoin und Bitcoin Cash - verfolgen und Transaktionen mit ihnen durchführen. Dies alles ist einer Partnerschaft zwischen PayPal und der Kryptowährungsplattform Paxos Trust Co. zu verdanken.

Venmo-Benutzer haben Zugriff auf Kryptowährungstransaktionen in Höhe von 1 USD oder mehr.

Quelle