25. April 2024

Erfand ein neues Computersteuergerät

Erfand ein neues Computersteuergerät

Ingenieure haben ein neues Koordinierungsgerät für den Computer entwickelt, mit dem Sie diskrete Befehle durch verschiedene Berührungen mit den Fingerspitzen eingeben können.

Das Gerät mit dem Namen Tip-Tap erfordert keineStromquelle, da zur Erkennung von Berührungen RFID-Tags (Radio Frequency Identification) verwendet werden. Dadurch kann es als temporäres Tattoo direkt auf die Haut gelegt oder in einen Handschuh eingebettet werden.

Während der Entwicklung von Tip-Tap identifizierten Forscher der University of Waterloo die bequemsten BereicheZeigefinger, auf den eine Person kannMit dem Daumen berühren. Sie testeten auch verschiedene Designoptionen für Eingabepunkte: glatt, konvex, magnetisiert. Der Radius der erstellten Prototypen beträgt 4 Meter.

Nach Angaben des Teams sind solche Geräte nützlich fürErteilen einfacher Befehle in Fällen, in denen der Benutzer das Eingabegerät nicht einfach halten kann, z. B. bei Chirurgen bei Operationen, bei Produktionsmitarbeitern oder bei Sportlern beim Training. Gleichzeitig behindern die Markierungen nicht das Ergreifen, Halten und Manipulieren von Gegenständen wie einem Skalpell oder Werkzeug.

Es sei daran erinnert, dass kürzlich ein effizienterer und schnellerer Typ von Speicherzellen (RAM) entwickelt wurde.

Text: Ilya Bauer, Foto und Video: University of Waterloo