23. Februar 2024

Hyundai stellt das Konzept des neuen wasserstoffbetriebenen Neptune HDC-6-Traktors vor

Hyundai stellt das Konzept des neuen wasserstoffbetriebenen Neptune HDC-6-Traktors vor

Der südkoreanische Autohersteller Hyundai Motor hat das Konzept eines elektrischen Traktors mit einem mit Wasserstoff betriebenen Neptune HDC-6-Auflieger demonstriert.

Der 18-Wheeler hat ein elegantes ÄußeresDesign und geräumiger Innenraum. Angaben zu Leistung, Reichweite und anderen grundlegenden technischen Eigenschaften macht das Unternehmen noch nicht. Bisher ist bekannt, dass der Kühlanhänger aus leichten Materialien besteht und für eine maximale Gesamtlast von 36,3 Tonnen ausgelegt ist.

Betankt wird der Lkw mit Wasserstoff und der Brennstoffzelleverwendet es zur Stromerzeugung für Elektromotoren. Ein Nebenprodukt ist Wasser, das aus speziellen Auslässen abgeleitet wird.

Ingenieure behaupten auch, dass die Kühleinheit praktisch geräuschlos ist.

Hyundai ist schon lange auf dem großen Markt tätigNutzfahrzeuge. Das Unternehmen vertreibt derzeit Transporter, Busse und Sattelzugmaschinen in 130 Ländern und hat kürzlich Vereinbarungen zur Lieferung von 1.600 Brennstoffzellen-Lkw in die Schweiz bis 2023 abgeschlossen.

Neben Automobilen begann das südkoreanische Unternehmen auch mit der Entwicklung von Wasserstoffbrennstoffzellenschiffen.

Text: Ilja Bauer Foto: Hyundai