27. Februar 2024

Huobi bereitet sich darauf vor, die Konten von US-Händlern vollständig einzufrieren

Huobi bereitet sich darauf vor, die Konten von US-Händlern vollständig einzufrieren

Huobi, eine beliebte Krypto-Börse mit Sitz in Singapur, hat beschlossen, die Konten von US-Benutzern ab 13 vollständig zu sperrenNovember 2019

Der Austausch auf seiner offiziellen Website veröffentlichtNachricht zur Kontosperrung, die von US-Bürgern verwaltet wird. Die Nutzungsvereinbarung der Plattform enthält eine Klausel, die US-amerikanischen Anlegern die Nutzung der Dienste der Börse untersagt. Dies hat jedoch einige amerikanische Händler nicht davon abgehalten. Huobi beschränkte die Dienste für Benutzer aus Amerika immer streng, aber es gab verschiedene Problemumgehungen, und viele Benutzer aus den USA konnten auf der Handelsplattform Konten erstellen und begrenzte Transaktionen durchführen.

Huobi bot seinen amerikanischen Kunden eine Nachfrist bis zum 13. November an, damit sie die Möglichkeit hatten, Huobi Point Cards zurückzugeben und ihren Kontostand zurückzusetzen.

Benutzer können auch ihr Geld abheben.US-exklusiver strategischer Partner für Huobi Global, HBUS. HBUS entspricht den US-Vorschriften und bietet auch eine breite Palette von Token für den Handel an.

Huobi bleibt einer der größten Krypto-Börsen in Asien.

Mehrmals wurde die Austauschplattform aufgezeichnetDas größte Handelsvolumen in der Region. Nachdem China und andere Länder begonnen hatten, gegen Krypto-Plattformen vorzugehen, suchte Huobi nach Möglichkeiten, seine Geschäftstätigkeit in anderen Ländern auszuweiten. Kürzlich eröffnete die Huobi-Gruppe Büros in Korea und dann in Japan.

Gleichzeitig ist es den Vereinigten Staaten nicht gelungen, einen wirksamen Rahmen für den Betrieb von Krypto-Börsen zu entwerfen. Es gibt im Land keine spezifischen Regeln bezüglich der Zahlung von Steuern, der Geschäftsabwicklung usw. 

Im Sommer verbot eine andere große Kryptoplattform, Binance, amerikanischen Benutzern den Zugriff auf ihre globale Version von Binance.com.