21. Februar 2024

Hodl Hodl und BlueWallet Partnerschaft

Die nicht verwahrte P2P-Börse Hodl Hodl und die Bitcoin-Wallet BlueWallet arbeiten zusammenBlueWallet-Benutzer können auf Hodl Hodl handeln.

Während der Blitzkonferenz in Berlin (19-20.10) haben die Hodl Hodl P2P-Börse und die BlueWallet Bitcoin-Brieftasche eine Integration vereinbart, mit der BlueWallet-Benutzer Bitcoins in der Kette und im Lightning-Netzwerk von Hodl Hodl auf P2P-Basis kaufen und verkaufen können.

Die Integration ermöglicht BlueWallet-Benutzern den Kauf und Verkauf von Peer-to-Peer-Bitcoins auf Hodl Hodl direkt über die BlueWallet-Oberfläche, sowohl im On-Chain- als auch im Lightning-Exchange-Modus.

„Wir glauben, dass die Integration die Liquidität erhöhen wirdHodl Hodl, insbesondere bei Lightning-Trades. Zuletzt haben wir die Veröffentlichung unserer API noch vor Ende dieses Jahres angekündigt. BlueWallet wird Anfang 2020 eine eigenständige API-Treuhandplattform sein und einer der ersten Partner sein, der unsere API-Technologie nutzt. In den kommenden Monaten wird es viele große Ankündigungen geben. BlueWallet ist ein bekanntes Bitcoin-Wallet mit einem starken Team, umfangreicher Erfahrung und einem guten Ruf. Wir freuen uns über die Partnerschaft und glauben, dass diese Partnerschaft dazu beitragen wird, die Einführung von Lightning zu beschleunigen und die Aufmerksamkeit auf nicht verwahrte Lösungen für Bitcoin zu lenken“, sagte er. sagte Max Keidun (Hodl Hodl).

„Wir haben versucht, die Lightning-Adaption voranzutreibenIm Laufe dieses Jahres führen wir verschiedene Experimente wie „App-Marktplatz“ oder „Lapp-Browser“ usw. durch. Zum ersten Mal werden wir uns über Lightning direkt in die Börse integrieren. Wir planen, die Lightning-Wirtschaft weiter voranzutreiben, die Öffentlichkeit darüber aufzuklären und die von uns geleistete Arbeit als Open Source bereitzustellen, damit andere sie schneller reproduzieren können. „Hodl Hodl ist ein großartiger Partner, um dies in Angriff zu nehmen“, — sagte Nuno Coelho (BlueWallet).

</ p>