21. Februar 2024

Der GTI-Indikator gibt ein Kaufsignal ab einem Stand von 8000 USD ab

Der GTI-Indikator gibt ein Kaufsignal ab einem Stand von 8000 USD ab

Krypto-Twitter ist jetzt voller bärischer Preisdiagramme und MeinungsbeiträgeKryptowährungsmarkt. Selbst die Analysten, die vor wenigen Monaten über neue Höchststände sprachen, spürten den Druck eines um 20% gesunkenen Bitcoin Ende September.

Die Stimmung scheint so schlecht zu sein, dass sie angefangen hatPrognosen für einen Rückgang des Bitcoin-Betrags auf 2.000 USD und darunter verbreiten. Ein wichtiger technischer Indikator gab jedoch kürzlich ein Kaufsignal ab, das zeigt, dass die Sorgen vergeblich sind.

Bloomberg berichtete, dass der GTI-IndikatorDer Global Strength Indicator, der zum ersten Mal seit dem Tiefststand von 3150 US-Dollar Mitte Dezember die Auf- und Abwärtsbewegungen der sequenziellen Schlusskurse misst, hat ein Kaufsignal gegeben. Auch die Konsolidierung von Bitcoin bei 8.000 USD deutet wahrscheinlich darauf hin, dass der Preis einen Wachstumspfad eingeschlagen hat.

Der GTI-Indikator gibt ein Kaufsignal ab einem Stand von 8000 USD ab

</ p>

Der Goldinvestor Dan Tapiero stellte kürzlich fest, dass der technische Indikator TD Sequential auch ein Signal zum Kauf von Bitcoin gibt.

Mike McGlown, Analyst bei Bloomberg Intelligence, stellte fest:

„Der Prozess der Bitcoin-Reifung wird sich gegen Ende beschleunigenJahre, in denen die Volatilität mit einem zurückhaltenderen Prozess des Preiswachstums abnimmt ... Es gibt keinen euphorischen Übergang zum Bullenmarkt mehr, und dies wird anscheinend zu einer Verlängerung des Konsolidierungszeitraums führen. “

Kürzlich erklärte der Anlagestratege von Bloomberg Opinion, Jarden Dillian, warum die nächste Rallye von Bitcoin einen neuen Preisrekord brechen könnte.

</ p>