17. Juni 2024

CEO Binance und Twitter haben das Crypto-Branchenranking für 2020 angeführt

Das Analytics-Startup Messari präsentierte eine Bewertung von Personen und Trends, die die weitere Entwicklung bestimmen werdenKryptowährungsmarkt.

</ p>

An erster Stelle stand dabei der CEO von Binance Exchange, Changpen Zhao. Die Forscher reagierten auf die aktive Entwicklung der Website und den enormen Einfluss von Zhao selbst auf die Meinung der Kryptogemeinschaft.

Der zweite Platz ging an den Mitbegründer von Twitter, Jack Dorsey, der in seiner Zahlungsfirma Square eine Kryptowährungsfiliale eröffnete und die Ideen von Bitcoin bei den Massen bewarb.

Forscher belegen dritten Platz für AnwaltBrian Klein, der derzeit den Fall des Ethereum-Entwicklers Virgil Griffith betreut, wird beschuldigt, gegen US-Sanktionsgesetze verstoßen zu haben. Ihnen zufolge wird die Kryptowährungsbranche in den nächsten zehn Jahren mit zahlreichen Klagen konfrontiert sein.

Auf dem vierten Platz landete Meltem Demirors, Direktor für strategische Entwicklung bei der Investmentgesellschaft CoinShares, der den Begriff „Shitcoin“ verwendete. bei der Anhörung Libra vs. USA-Kongress.

Der fünfte Platz ging an den US-Kongressabgeordneten Brad Sherman, der laut Messari eine Bedrohung für Kryptowährungen darstellt und sie als Werkzeug von Terroristen und Steuerhinterziehern bezeichnet.

Morgan Beller, Mitbegründer des Libra-Projekts von Facebook, belegte die sechste Zeile des Ratings.

Rune Christensen, CEO der MakerDAO Foundation, der das DeFi-Ökosystem beeinflusst und es geschafft hat, mehrere kritische Probleme in seinem eigenen Projekt zu lösen, belegt den siebten Platz.

In der achten Zeile steht Zcash-Gründer Zuko Wilcox, der weiterhin zur Wahrung der Vertraulichkeit auf dem Markt für Kryptowährungen beiträgt.

Den neunten Platz belegte der Gründer von TRON, Justin Sun, dank der erfolgreichen Übernahme von BitTorrent, Poloniex und Steemit sowie eines skandalösen Dinners mit Warren Buffett.

Am zehnten Moderator des beliebten Bitcoin-Podcasts, Peter McCormack. Die Forscher wiesen auf seinen bedeutenden Beitrag zur Popularisierung von Kryptowährungen und den Bildungsinhalten seiner Programme hin.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Brian Armstrong, CEO von Coinbase American Bitcoin Exchange, im November die erste Version der TIME 100 Next-Liste von TIME eingegeben hat.