23. Februar 2024

Bitcoin wird im Jahr 2020 weiter wachsen: Faktoren, die die BTC-Rate beeinflussen

Bitcoin wird im Jahr 2020 weiter wachsen: Faktoren, die die BTC-Rate beeinflussen

Laut Mike McGlone, leitender Analyst bei Bloomberg Intelligence, wird Bitcoin in diesem Jahr weiter steigen. DasZwei Hauptfaktoren werden dazu beitragen: ein begrenztes Volumen der Ausgabe dieser Kryptowährung und eine zukünftige Reduzierung der Blockbelohnung um die Hälfte.

„Bitcoin ist führend bei der Gewinnung von Investitionen, insbesondere als Mittel zur Werterhaltung in einem Umfeld, das unabhängigen Quasi-Währungen förderlich ist.“, — Sagte McGlone.

Er fügte hinzu, dass im Jahr 2020 nur etwa 2,5% der Gesamtzahl der Münzen abgebaut werden, was ein historisches Minimum darstellt und die Voraussetzungen für den Wertzuwachs dieser Kryptowährung schafft.

Faktoren, die die Bitcoin-Rate beeinflussen

Ein weiterer Faktor, der zum Wachstum von Bitcoin beitragen wird, wird der Anstieg der Goldpreise auf den Weltmärkten sein.

Laut dem Analysten liegt das Niveau in diesem Jahr bei 6.$ 000 wird das wichtigste Unterstützungslevel sein und $ 10.000 wird das Widerstandslevel sein. Dies wird zu einem spürbaren Rückgang der Volatilität führen und das Interesse institutioneller Anleger an dem Vermögenswert wecken.

McGlone geht davon aus, dass der Preis für Bitcoin nicht unter 3.300 USD fallen wird, strebt jedoch ein Maximum von 14.000 USD an. Ihm zufolge:

"Bitcoin sollte die meisten Krypto-Assets im Hinblick auf die Rendite im Jahr 2020 als einzigartige digitale Version von Gold erneut überschatten."

Zu solchen Aussagen auch aus solchen bekanntenAnalysten sollten mit gesunder Skepsis behandelt und nicht als Handlungsleitfaden wahrgenommen werden. Erinnern Sie sich daran, dass Mike McGlown Anfang 2018 eine Stellungnahme zum Rückgang des Bitcoin-Wechselkurses auf 900 USD im Jahr 2018 abgegeben hat, was, wie wir uns erinnern, nie vorgekommen ist.

Es ist notwendig, die Situation genau zu überwachenMarkt, weil Kryptowährungen durch einen sehr schnellen Trendwechsel gekennzeichnet sind. Investieren Sie mit Bedacht und studieren Sie Informationen aus vielen verschiedenen Quellen, bevor Sie eine Entscheidung treffen!

</ p>

Bewerten Sie diese Veröffentlichung