17. Juni 2024

Bitcoin fällt wieder unter 9000 US-Dollar (aktualisiert)

Der Bitcoin-Preis fiel am Samstagabend unter die psychologische Marke von 9.000 US-Dollar. Über ihr Zitate zuerstKryptowährungen stiegen am Donnerstag, dem 5. März.

UPDATE

Um 15:50 UTC beträgt der Preis für Bitcoin 8.400 $. Die erste Kryptowährung verlor innerhalb von zwei Stunden 300 Dollar.

Bitcoin fällt wieder unter 9000 US-Dollar (aktualisiert)

BTC / USD, TradingView-Daten

BitMEX verzeichnete innerhalb einer Stunde eine massive Liquidation von 92 Millionen US-Dollar-Positionen.

</ p>

Auch das Handelsvolumen stieg deutlich an.

</ p>

Führende Altmünzen sind in den letzten 24 Stunden ebenfalls im Preis gefallen.

Bitcoin fällt wieder unter 9000 US-Dollar (aktualisiert)

CoinGecko-Daten

Praktizierender Händler und ansässiger ForkLog Hub PavelNachdem Gromov mit Bitcoin das 9000-Dollar-Niveau überschritten hatte, stellte er fest, dass es für weiteres Wachstum notwendig ist, 9160-9200 Dollar zu überwinden. Es war nicht möglich, dies zu einer führenden Kryptowährung zu machen.

Experten gehen jedoch davon aus, dass Bitcoin von einer sich ausbreitenden Finanzkrise profitieren wird. Warum dies passiert, lesen Sie den ForkLog-Artikel:

Warum wird Bitcoin von der Finanzkrise profitieren? Experten antworten