19. Juni 2024

Binance wird 180 Fiat-Währungen hinzufügen und HTC-Unterstützung erhalten

Binance wird 180 Fiat-Währungen hinzufügen und HTC-Unterstützung erhalten

Kürzlich wurde Binance Multicurrency Exchange hinzugefügtUnterstützung für Fiat-Währungen, einschließlich Euro (EUR); Ukrainische Griwna (UAH); Kasachstan Tenge (Tenge); Nigerian Naira (NGN) und Russischer Rubel (RUB).

Allerdings ist der Schöpfer von Binance Changpeng "CZ" ZhaoIch habe nicht vor, hier aufzuhören. Auf der CoinMarketCap Meetup-Konferenz kündigte er Pläne an, insgesamt 180 Fiat-Währungen hinzuzufügen. Der Austausch wird sich auf die Integration dieser Währungen im kommenden Jahr konzentrieren.

Eine der Hauptaufgaben, an denen ich heute arbeite – besteht darin, im Laufe mehrerer Monate 180 Fiat-Währungen zu Binance.com hinzuzufügen: etwa sechs bis neun – sagte Zhao.

An der Konferenz nahm auch HTC-CEO Phil Chen teil. Chen sprach über die limitierte Veröffentlichung von Exodus-Smartphones, die Binance DEX unterstützen, ein Modell namens Exodus 1.

Binance– eines dieser furchtlosen Unternehmen, das traditionelle Finanzsysteme herausfordert. Ihre Vision ist ein Ziel, das auch EXODUS anstrebt, – sagte Chen.

Das HTC Exodus 1 wird mit integriertem Binance DEX geliefert. Somit können Kunden jederzeit und überall auf Kryptowährungen zugreifen.

Auch Zhao konnte sich einen Kommentar nicht verkneifenzu dieser Partnerschaft. Zhao sagte, er freue sich auf die Zusammenarbeit mit HTC und glaube, dass „Smartphones eine Schlüsselrolle bei der Masseneinführung von Kryptowährungen spielen werden, und Smartphones …“ die am besten geeigneten Geräte, um eine Hardware-Wallet zu integrieren, die einfach zu bedienen und immer zur Hand ist.“