25. Juni 2024

Binance Exchange wird Unterstützung für alle 180 Fiat-Währungen der Welt hinzufügen

Wie der CEO der Kryptowährungsbörse Binance, Changpeng Zhao, erklärte, plant die PlattformUnterstützung für alle 180 Fiat-Währungen der Welt.

„Eines der wichtigsten Dinge, die ich in den nächsten 6 bis 9 Monaten tun möchte, ist, alle 180 Fiat-Währungen zu Binance.com hinzuzufügen“, sagte er.

Laut Zhao will Binance liefernKunden haben „direkten Zugang zu hoher Liquidität“ an der Börse. In dieser Erklärung werden die Pläne der Börse für die Zusammenarbeit mit Drittanbieterdiensten bekannt gegeben, um so viele Handelspaare wie möglich mit Fiat-Währungen hinzuzufügen.

Binance unterstützt derzeit auf seiner Plattform den Handel mit fünf Fiat-Währungen - dem russischen Rubel, der ukrainischen Griwna, der kasachischen Tenge, der nigerianischen Naira und dem Euro.

Diese Währungen wurden in den letzten paar Jahren hinzugefügtWochen über die Zahlungssysteme AdvCash und Flutterwave von Drittanbietern. Binance unterstützt derzeit Fiat-Gateways über sechs Vermittler – Koinal, Simplex, Paxos, TrustToken, Flutterwave und AdvCash.

Zum ersten Mal über das Hinzufügen von Fiat-Währungen zur Plattformwurde Ende Oktober bekannt. Zhao erklärte zuvor, dass die Hinzufügung des Fiat-Währungshandels „sehr wichtig ist, um die Eintrittsbarriere in die Kryptowährungsbranche zu senken“ und dass Benutzer „sehr bald mit weiteren Währungspaaren“ rechnen können.

</ p></ p>