26. Februar 2024

Binance und TravelbyBit stellen eine Kryptowährungskarte zur Bezahlung von Hotels und Flügen aus

Die Kryptowährungsbörse Binance ist eine Partnerschaft mit der australischen Plattform TravelbyBit eingegangen, die Folgendes anbietet:die Möglichkeit der Buchung von Hotels und Flugtickets für Kryptowährung.

Laut einem Beitrag auf Twitter planen die Unternehmen, gemeinsam eine Kryptowährungs-Debitkarte zu entwickeln und herauszugeben.

„Binance wird zusammen mit TravelbyBit eine Reisekarte herausbringen, die BTC, BUSD, BNB und ONT unterstützt. Mit seiner Hilfe wird es möglich sein, Flugtickets und Hotelzimmer auf der ganzen Welt zu buchen. “

Zusätzlich wird eine Debitkarte zur Verfügung gestelltverschiedene Belohnungen und Rabatte. Die Ausgabe der Karte ist für das nächste Jahr in den Ländern des Verbandes Südostasiatischer Nationen, Australiens und Europas geplant. Später wird die Liste der Länder schrittweise erweitert. Caleb Yeoh, CEO von TravelbyBit, stellte fest:

„Viele Unternehmen akzeptieren ZahlungenKryptowährung, berechnen Sie genügend Provisionen für diese Funktion. Dies schafft bestimmte Probleme bei der Einführung digitaler Assets. Wir wollen diese Assetklasse erschwinglich machen. Wir freuen uns, mit Binance zusammenzuarbeiten und bieten Reisenden auf der ganzen Welt die Möglichkeit, Zahlungen in Kryptowährung zu leisten. “

</ p>