21. Februar 2024

Die Bahamas werden ihre digitale Währung vor Ende 2020 einführen

Die Bahamas werden ihre digitale Währung vor Ende 2020 einführen

Der Chef der Zentralbank der Bahamas, John Roll, kündigte die Einführung einer nationalen digitalen Währung angeplant für die zweite Hälfte des Jahres 2020.

Derzeit ist der digitale Dollar der Bahamas bereits vorhandenwird im Rahmen der Project Sand Dollar-Initiative auf der nördlichen Abaco-Inselgruppe getestet. Allerdings hat das CBBO die Registrierung aller Bürger, die am Pilotprojekt teilnehmen wollten, noch nicht abgeschlossen und den rechtlichen Rahmen und die technische Infrastruktur noch nicht vollständig geschaffen.

John Roll erklärte jedoch, dass dies der Fall seiDie Einführung der digitalen Währung wird später als 2020 erfolgen. Ihm zufolge ist der Sanddollar keine eigenständige Währung, sondern nur ein digitales Analogon von Fiat, sodass sein Wert niemals anders sein wird.

John Roll sagte auch, dass bisher der nationaleDie digitale Währung ist ausschließlich für die Verwendung auf den Bahamas vorgesehen, das Konzept kann jedoch in Zukunft geändert werden.

</ p>