17. Juni 2024

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 12.02.2020

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 12.02.2020

Gestern gelang es den Käufern, den Rückzug zu stoppen und den Aufwärtstrend fortzusetzen, wodurch die Jahreshöchststände aktualisiert wurden.

BTC / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 12.02.2020

Gestern verhinderte die Unterstützung bei 9750,00 USD, dass der BTC-Preis weiter fiel. Nach einer leichten Konsolidierung auf diesem Niveau setzten die Bullen ihren Lauf fort.

Ein starker Aufwärtsimpuls brachte den Preis in diesem Bereich wieder in Schwungdie obere Grenze des aufsteigenden grünen Kanals und setzte ein neues Jahresmaximum im Bereich von 10380,00 USD. Die Bullen haben die Trendlinie des aufsteigenden Korridors durchbrochen, aber aufgrund des nächtlichen Rückzugs befindet sich das Paar immer noch in einer engen Konsolidierung direkt an der oberen Grenze. Ein leichter Rückgang deutet auf eine mögliche Fortsetzung des Wachstums hin. 

Anhand eines Zwölf-Stunden-Charts können Sie grob den Bereich berechnen, den die Bullen erreichen werden, wenn sie weiter drücken. 

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 12.02.2020

Unserer Meinung nach wird die obere Grenze durchbrochenIm grünen Korridor könnte der Preis bald den Widerstand von 10600,00 USD durchbrechen und sein Wachstum auf dem Weg zu 11000,00 USD, etwa der Marke von 10950,00 USD, stoppen. 

ETH / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 12.02.2020

Gestern verteidigten Käufer das Niveau von 217.00 USD und stellte den Preis über dem 100 % Fibonacci-Niveau (222,98 USD) wieder her. Am Abend durchbrach ein starker Aufwärtsimpuls den Widerstand von 233,00 USD, und in der asiatischen Sitzung setzte sich das Wachstum fort und der Preis von Ether erreichte ein neues Jahreshoch bei rund 248,00 USD.

Auf dem Stundendiagramm können Sie die Fertigstellung erkennenein leichter Rückzug und eine Erholung bis zum maximalen Bereich. Wenn die Bullen ihren Lauf fortsetzen können, könnte der ETH-Preis bis zum Ende der Woche den violetten Bereich von 264 US-Dollar erreichen. 274 $. In diesem Bereich wird sich das Wachstum deutlich verlangsamen. 

XRP / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 12.02.2020

Gestern ergriffen Käufer die Initiative beim orangefarbenen Unterstützungsniveau von 0,266 USD und konnten das Paar wieder in den Widerstandsbereich von 0,280 USD bringen. 

Heute Abend ging das Wachstum weiter und am Morgen der Preishat die untere Grenze des gelben Korridors erreicht. Wenn die Bullen ihren Ansturm fortsetzen, werden sie im Laufe des Tages den Widerstand von 0,290 USD durchbrechen und sich im gelben Korridor konsolidieren. Mit einer Aktualisierung des Jahresmaximums ist im Bereich von 0,300 USD zu rechnen.

 

* Alle Preisangaben basieren auf Daten der BitStamp-Börse