25. Juni 2024

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 06.02.2020

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 06.02.2020

Gestern haben die Bullen ihre Jahreshochs aktualisiert. Auf welchem ​​Niveau kann das Wachstum diese Woche fortgesetzt werden?

BTC / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 06.02.2020

Gestern übertrafen die Käufer das Durchschnittsniveaukonnten die Preise senken und die Einkaufsmengen weiter steigern. Am Ende des Tages gelang es ihnen, die Obergrenze der orangefarbenen Spanne zu durchbrechen und das Jahreshoch auf 9775,00 USD zu aktualisieren.

Nachts nahm die Handelsaktivität ab und das Paarfiel wieder in den orangefarbenen Bereich. Die Tiefe des Rollbacks ist gering, sodass wir mit einem Ausbruch des Widerstands bei 9630,00 USD und einem weiteren Wachstum in Richtung der psychologischen Marke von 10.000,00 USD rechnen können. Ungefähr in diesem Bereich liegt die obere Grenze des aufsteigenden grünen Kanals, der den Preis in diesem Korridor halten kann. 

Gelingt es den Bullen heute nicht, den Widerstand von 9630,00 USD zu durchbrechen, wird der Preis etwas tiefer zurückfallen, bis zur unteren Grenze der orangen Zone (rund um die 9400,00 USD-Marke). 

ETH / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 06.02.2020

Gestern durchbrachen die Bullen die Fib-Marke von 78,6 % (192,57 USD) und überwanden problemlos den Widerstand des psychologischen Niveaus von 200,00 USD. Der neue Jahreshöchstwert wurde bei rund 208,00 USD festgelegt. 

Nachts, als die Volumina fielen, rollte das Paar leicht zurück, aber der Preis konnte über der psychologischen Marke bleiben. “zweihundert Dollar ausgestrahlt». 

Die Linien des Stoch-RSI-Indikators haben die Zone betretenüberkauft und dürfte bald sinken. Wenn die Bullen jedoch ihren aggressiven Angriff fortsetzen, wird der Preis zunächst den Widerstand im Bereich von 217,00 USD testen und erst dann auf das Unterstützungsniveau von 200,00 USD zurückfallen.  

XRP / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 06.02.2020

Gestern erreichte der XRP-Preis Level 0.280 USD, konnte aber bis zum Schluss nicht darüber Fuß fassen. Heute Abend gelang es den Käufern, diesen Widerstand zu durchbrechen und die Obergrenze des grünen aufsteigenden Kanals zu testen. Der Jahreshöchstwert lag bei 0,286 USD. 

Am Morgen rollt das Paar aus der Maximalzone zurück, und höchstwahrscheinlich wird der Wert von 0,280 USD als Unterstützung dienen.

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 06.02.2020

Wir glauben, dass die Bullen bis Ende der Woche noch könnenSetzen Sie das Rennen fort und aktualisieren Sie das jährliche Maximum auf das Niveau von 0,290 USD. Über dieser Markierung befindet sich der gelbe Korridor, der den Ripple-Preis über einen längeren Zeitraum in einem weiten seitlichen Bereich hält. Wir glauben, dass die Untergrenze dieses Bereichs (0,290 USD) Käufer nicht in den Seitenkorridor lassen und ein Paar XRP / USD einsetzen wird, um zu sinken.

* Alle Preisangaben basieren auf Daten der BitStamp-Börse