25. April 2024

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Heute wird sich die Seitwärtsbewegung der Preise fortsetzen. Am Ende der Woche wird ein Rollback auf die nächstgelegenen Niveaus erwartetUnterstützung.

BTC / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Gestern setzte der BTC-Preis seine Seitwärtsbewegung fort. Einer der Versuche der Käufer, oberhalb des stündlichen EMA55 Fuß zu fassen, war erfolgreich. 

Heute Morgen liegt das Paar über diesem NiveauDurchschnittspreise liegen bei etwa 9233,00 USD. Wenn Käufer in der Lage sind, das Volumen zu erhöhen, wird der Preis das Fib-Niveau von 38,2 % (9441,98 USD) testen. Ansonsten – Ihr prekärer Vorteil wird sich auflösen und der Preis wird auf neuntausend zurückfallen.  

ETH / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Gestern Morgen Versuche von KäufernDas Durchbrechen des stündlichen EMA55 gelang nicht. Erst als der Preis ein Tief bei rund 177,00 USD markierte, zeigten Käufer Interesse und durchbrachen am Ende des Tages das durchschnittliche Preisniveau. 

Bis heute Morgen ist es uns gelungen, über dem gleitenden Durchschnitt EMA55 zu bleiben, aber jetzt gehen die Volumina zurück und das Paar könnte in den Unterstützungsbereich von 180,00 USD zurückkehren. 

XRP / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Gestern Morgen gaben die Käufer ihre Erholungsversuche bis zur Mittellinie des gelben Korridors auf. Die Verkäufer hatten einen Marktvorteil und schafften es, den XRP-Preis aus dem Seitenkorridor zu drücken. 

Rund um die 0,287-USD-Marke ergriffen die Käufer die Initiative und kehrten nicht nur in den gelben Bereich zurück, sondern konsolidierten auch oberhalb des durchschnittlichen Preisniveaus in einer engen Konsolidierung. 

Wir gehen davon aus, dass Käufer ihre gewonnenen Positionen nicht lange halten können und der Preis erneut auf die untere Grenze des Korridors zurückfallen und am Sonntag die Unterstützung von 0,280 USD testen wird. 

   

* Alle Preisangaben basieren auf Daten der BitStamp-Börse