27. Februar 2024

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Nach einem gewissen Rückgang werden Käufer weiterhin in der Lage sein, die Preise wieder auf das angestrebte bullische Niveau zu bringen.

BTC / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Am Wochenende gelang es den Bullen nicht, den Widerstand des Acht-Stunden-EMA55 zu überwinden. Die Käufer verloren die Initiative und das Paar blieb nicht auf dem Niveau der Durchschnittspreise in der Konsolidierung.

Am Samstag gingen die Handelsvolumina zurück und der Preis von BTC fiel zurück auf die Unterstützung von 7400,00 USD, und am Sonntag sank er sogar unter die Unterstützungsmarke. 

Analyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Gestern versuchten Käufer mehrmals, die Situation zu korrigieren und erholten sich über das Niveau von 7400,00 USD, konnten jedoch bei kleinen Volumina darüber nicht Fuß fassen.  

Heute könnte der Preis von Bitcoin in diesen Bereich fallenUnterstützung von 7166,00 USD, und wenn der Verkaufsdruck zunimmt, wird der Rollback erst beim 23,6%-Fib-Niveau (7026,59 USD) stoppen. Nach einem erneuten Test dieses Unterstützungsniveaus werden die Bullen bis zum Ende dieser Woche erneut versuchen, den Zielbereich von 8.000 US-Dollar zu erreichen. 8160 $.

ETH / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Am Ende der Woche war die Marktaktivität gering, aber der Preis von Ethereum konnte nicht über der Unterstützung von 50 % Fib (151,94 USD) konsolidieren. 

Am 1. Dezember rollte das Paar in den Bereich um die Marke zurück146,00 USD, und Käufer versuchten, den Preis wieder auf das 50 %-Fibonacci-Niveau zu bringen. Die Erholung wurde nicht durch große Volumina unterstützt, und wir glauben, dass das Paar heute nicht in der Lage sein wird, im stündlichen EMA55-Bereich Fuß zu fassen.  

Möglicherweise sinkt der Preis bis in den Bereich von 144,00 USD und nach einer kurzfristigen Konsolidierung können die Bullen ihren Angriff auf den Widerstand von 160,00 USD wieder aufnehmen.

XRP / USDAnalyse der Kryptowährungspaare BTC / USD, ETH / USD und XRP / USD am 02/02/2019

Anfang letzter Woche meldeten sich die Käufer zurückden Preis von Ripple an den stündlichen EMA55 angepasst, und seit Mittwoch hält sich das Paar stetig über dem Niveau dieses gleitenden Durchschnitts. Am Ende der Woche gingen die Handelsvolumina jedoch deutlich zurück und das Paar fiel wieder unter das durchschnittliche Preisniveau und unterstützte 0,220 USD. 

Es ist zu beachten, dass Druck ausEs gab keine Verkäufer und Käufer konnten das Paar wieder auf das vorherige Niveau bringen, im Bereich der Durchschnittspreise konnte jedoch noch nicht Fuß gefasst werden. Diese Woche könnte mit einem Rückzug in den Bereich von 0,215 USD beginnen, und dann werden die Bullen ihre Versuche fortsetzen, die absteigende blaue Trendlinie zu durchbrechen.   

* Alle Preisangaben basieren auf Daten der BitStamp-Börse