26. Februar 2024

Eine detaillierte Überprüfung der Cryptobots 2019

In diesem Artikel werden wir über das eigentliche Konzept des automatisierten Handels und seine Anwendung im Bereich sprechenKryptowährungen sowie Informationen zu den besten automatisierten Handelsplattformen für Kryptofreunde.

Die Technologie hat sich im 21. Jahrhundert so stark weiterentwickelt.In einem rasanten Tempo, das seit der industriellen Revolution nicht mehr vorgekommen ist, haben sich die Art und Weise, wie Menschen an Börsen handeln und wie sie die Währung als Ganzes betrachten, erheblich verändert. Dies zeigt sich auch am Beispiel von Kryptowährungen: 2010 waren sie noch nicht verteilt und das Handelsvolumen war völlig unbedeutend. Seitdem hat ihre Popularität sprunghaft zugenommen, und jeden Tag sind mehr Menschen in den Handel mit Kryptowährungen involviert.

Aufgrund des wachsenden Interesses, Einzelpersonen undUnternehmen begannen, Methoden zu entwickeln, die den Kryptowährungshandelsprozess für Anfänger und diejenigen vereinfachen, die nicht in der Lage sind, die Märkte den ganzen Tag über ständig zu überwachen. Dies hat zur Entstehung einer Reihe von automatisierten Handelsplattformen geführt, die den Handelsprozess erheblich vereinfachen können. Beispielsweise hat eToro in der jüngsten Werbekampagne betont, dass Benutzer die Trades erfolgreicher Trader kopieren und so den Handelsprozess optimieren können. Dies ist ein Beispiel für automatisierten Handel.

In diesem Artikel werden wir über das eigentliche Konzept des automatisierten Handels, seine Anwendung auf dem Gebiet der Kryptowährungen und auch über die besten automatisierten Handelsplattformen für Kryptofreunde sprechen.

Was ist automatisierter Handel?

Automatisiert (sie sind auch algorithmisch)Handelssysteme ermöglichen es Händlern, Regeln für das Öffnen und Schließen von Positionen festzulegen. Nach der Installation des Systems kann der Computer anstelle des Benutzers automatisch Handelsvorgänge gemäß diesen Regeln ausführen.

Es ist bemerkenswert, dass an der amerikanischen Börserund 75% der transaktionen werden präzise über automatisierte handelsplattformen abgewickelt. Wie bereits erwähnt, können automatisierte Handelsplattformen eine sehr effektive Lösung für Benutzer sein, die keine Zeit haben, den Markt ständig zu analysieren. Darüber hinaus können sie äußerst nützlich sein, um emotionale Reaktionen auszugleichen, da der Computer nur dann Kauf- oder Verkaufsaufträge erteilt, wenn dies angegeben ist Vorausbedingungen.

Diese automatisierten Handelsplattformen könnenvariieren in der Komplexität. Sie können auf unglaublich einfachen Metriken wie dem Schnittpunkt von gleitenden Durchschnitten oder auf einer großen Anzahl verschiedener Indikatoren basieren, die es dem Programmierer erfordern, zu wissen, wie Handelssysteme implementiert werden und wie sie verwendet werden.

Was sind Cryptocurrency Trading Bots?

Wie gesagt, automatisierter HandelDie Plattformen gibt es seit mehr als einem Jahr, aber im Moment gewinnen sie in der Cryptocurrency-Community beträchtliche Popularität. Einer der Hauptgründe sind die bekannten Märkte für Volatilität und Kryptowährung mit hohem Risiko. Beispielsweise kann das Vermögen eines Händlers abends teuer sein, aber wenn er morgens aufwacht, wird er feststellen, dass es erheblich billiger geworden ist. Cryptocurrency-Trading-Bots arbeiten rund um die Uhr und ermöglichen es Händlern, ihr Vermögen ständig unter Kontrolle zu halten. Darüber hinaus kann ein spezialisierter Bot Transaktionen viel schneller und effizienter als der Trader selbst durchführen.

Ein deutlicher Anstieg der Popularität von Kryptowährungen hat dazu geführtzu einem raschen Anstieg der Anzahl solcher Bots auf dem Markt. Einige davon sind kostenlos und Open Source, andere werden zum Festpreis oder im Abonnement erworben.

Wie funktionieren Trading Bots?

Cryptocurrency Trading Bots sind eine FormComputerprogramme, die normalerweise über eine API mit Finanzbörsen verbunden sind. Basierend auf den gesammelten Informationen generieren diese Bots dann Kauf- und Verkaufsaufträge für den Benutzer basierend auf vordefinierten Regeln für die Interpretation eingehender Informationen.

In der Regel verfolgen diese Bots Kriterien wie Marktgröße, aktuelle Bestellungen, Preise und Zeit. Sie können jedoch weiter angepasst werden, um komplexere Funktionen auszuführen.

Herkömmliche Trading-Bots kosten normalerweise vielteuer und nicht immer einfach genug für den durchschnittlichen Trader ohne spezielle Ausbildung zu verwenden. Beispielsweise kostet eines der Bloomberg-Terminals 24.000 US-Dollar pro Jahr. Der Markt für Kryptowährungen versucht jedoch in der Regel, die wichtigsten Finanztrends zu berücksichtigen, und Kryptowährungsbörsen bieten ihren Benutzern direkten Zugang zu ihren Märkten und zum Orderbuch, wodurch der Prozess der Verwendung von Handelsbots viel einfacher und kostengünstiger wird.

Automatisierte Handelsbots 2019:

Cryptohopper

Cryptohopper ist einer der bekanntesten undbeliebte Bots für den heutigen Handel mit Kryptowährungen. Dieser Bot hilft Benutzern mit jeder Erfahrung und Vorbereitung, den Kryptowährungshandelsprozess zu vereinfachen, und hilft auch, Gewinne zu steigern und Verluste zu minimieren.

Cryptohopper wurde ursprünglich von zwei gegründetBrüder, von denen einer ein Händler und der andere ein Webentwickler war. Der Domainname des Unternehmens wurde 2017 registriert. Das Unternehmen selbst heißt CryptoHopper BV und hat seinen Sitz in Amsterdam. Auf der Website wird darauf hingewiesen, dass das Unternehmen die Aufgabe seines Bots darin sieht, durch den menschlichen Faktor verursachte Fehler im Handelsprozess zu beseitigen. Premium-Tarifpläne beinhalten auch Market-Making und Inter-Exchange-Arbitrage.

Eines der Hauptmerkmale von CryptohopperDieser Bot hat eine unglaublich benutzerfreundliche Oberfläche für Anfänger im Vergleich zu anderen ähnlichen Programmen auf dem Markt. Das Unternehmen schuf sogar die Hopper Academy, eine Videobibliothek mit Materialien, die die Plattform lehren. Es gibt auch spezielle Gruppen in Discord und Telegram, in denen Anfänger erfahreneren Benutzern Fragen stellen können. Die gesamte Benutzeroberfläche ist auf einfache Navigation ausgelegt, sodass für diesen Bot keine Programmieranfänger erforderlich sind. Dies macht ihn zu einer großartigen Option für Anfänger.

Cryptohopper funktioniert mit vielen gängigen Kryptowährungsbörsen wie Binance, Bitfinex, Coinbase Pro, Cryptopia, Huobi, Kraken, Kucoin und Poloniex.

Die Bezahlung für die Nutzung des Bots erfolgt im Abonnement. Sie können eine kostenlose 7-Tage-Testversion wählen, um zu erfahren, wie Sie die Plattform verwenden, bevor Sie ein Abonnement mit vollem Funktionsumfang erwerben.

3Commas

3Commas ist eine weiterentwickelte Plattform vonspeziell für den Kryptowährungshandel. Plattformbenutzer erhalten Zugriff auf den Cryptocurrency-Handelsbot von 3Commas. Der Service wird von über 33.000 Menschen genutzt und das tägliche Handelsvolumen übersteigt in der Regel 10 Millionen US-Dollar.

Eines der besten Features der 3Commas-Handelsplattformliegt in der Tatsache, dass Trader die Trades erfolgreicher Trader automatisch kopieren können, was Anfängern und zeitlich begrenzten Benutzern ermöglicht, erfolgreich an Kryptowährungsbörsen zu handeln. Zusätzlich können 3Commas-Bots rund um die Uhr arbeiten. Gleichzeitig können Benutzer Stop-Loss einstellen und Gewinnaufträge annehmen sowie zwischen verschiedenen Bot-Optionen wählen: „Short-Bot“, „Simple-Bot“, „Composite-Bot“ oder „Composite-Short-Bot“. Diese Bots werden für verschiedene Handelsstrategien verwendet, einschließlich Short- und Long-Positionen.

Die Plattform verfügt über einen 24-Stunden-Support-Service.Diese können über die Hilfeseite auf der Website oder über Gruppen auf Twitter, Telegram und Facebook kontaktiert werden. Die Benutzeroberfläche der Plattform ist für Anfänger sehr intuitiv und verständlich, sodass sie ohne Verzögerung zur Arbeit gehen können.

3Commas unterstützt die Integration in viele Kryptowährungsbörsen, darunter Bittrex, Bitfinex, Binance, Bitstamp, Kucoin, Poloniex, HitBTC, CEX.io, Coinbase Pro, OKex, Huobi, Yobit und GDAX.

Eine kostenlose Testversion wird zur Verfügung gestelltDer Benutzer kann die Funktionen der Plattform überprüfen, bevor er ein Abonnement kauft. Ein kostenpflichtiges Abonnement bietet verschiedene Optionen mit unterschiedlichen Funktionsstufen. Sie können die Tarifvergleichstabelle verwenden.

Zignaly

Zignaly - ein relativer Neuling auf dem MarktCryptocurrency-Handelsbots. Tatsächlich befindet sich diese Plattform noch im Betatest. Trotzdem blicken viele bereits optimistisch in die Zukunft des Projekts. Das Unternehmen wurde 2018 in Madrid von David Coronado und Bartolome Bordallo gegründet. Die Handelsplattform basiert auf einem Cloud-System, das über die API eine Verbindung zu verschiedenen Kryptowährungsbörsen herstellt, sodass Sie automatisch Aufträge an Börsen platzieren können.

Einige der auf Zignaly verfügbaren FunktionenUmfassen eine unbegrenzte Anzahl von Kryptowährungs-Handelspaaren, das Verschieben von Stop-Loss-Aufträgen und das Empfangen von Kauf- und Verkaufssignalen von qualitativ hochwertigen Drittanbietern.

Momentan funktioniert die Plattform nur mit Binance, nach den Informationen auf der Website plant Zignaly jedoch in Zukunft eine Integration mit Bittrex, BitMEX, Kucoin und Poloniex.

Aufgrund der Tatsache, dass Zignaly immer noch auf istIn den Beta-Testphasen werden die Kosten für die Nutzung der Plattform auf 15,99 USD pro Monat festgelegt. Dieser Preis wird für alle Benutzer, die ein Abonnement gekauft haben, gespeichert, bis das vollständige Produkt veröffentlicht wird. Es ist wahrscheinlich, dass dies für viele ein guter Grund ist, in dieses Projekt zu investieren, um die Vorteile eines solchen vorteilhaften Angebots nutzen zu können.

Gunbot

Gunbot kann als Veteran der Welt bezeichnet werdenCryptocurrency-Handelsbots. Das Projekt wurde im Dezember 2016 von Gunther De Niro gegründet. Über die APIs stellt der Bot eine Verbindung zu vielen Kryptowährungsbörsen her, darunter Cryptopia, Kraken, Bittrex, Binance, Poloniex, Bitfinex, Bittrex, CEX, Coinbase Pro, Huobi und Kucoin.

Meistens ist Gunbot unglaublich vielseitigaufgrund der Tatsache, dass er anfänglich eine große Anzahl verschiedener Handelsstrategien unterstützt, bietet dies den Händlern die Möglichkeit, ihn zu ermutigen, aggressiver oder vorsichtiger auf dem Markt zu handeln.

Gunbot bietet 4 Arten von kostenpflichtigen Abonnements mit unterschiedlichen Funktionen (siehe Foto).

Haasbot

Haasbot wird von Haas verwaltet und gehörtOnline Software, die im Januar 2014 von Stefan de Haas gegründet wurde, gilt zu Recht als einer der erfahrensten Entwickler von Cryptocurrency Trading Bots. Das Unternehmen bietet voll programmierbare Bots in C # an.

Mit Haasbot können Sie den Handel automatisierenalle Altcoin-Paare, ohne die Anzahl der Handelspaare zu begrenzen. Die Plattform ist sowohl unter Windows als auch unter Linux verfügbar und kann rund um die Uhr Geschäfte für den Benutzer abschließen. Der Bot selbst verfügt über mehr als 50 technische Indikatoren, die die Grundlage für die Annahme bestimmter Handelsentscheidungen des Bots bilden. Benutzer können auch einige der Transaktionen mit Haasbot-Versicherungsdiensten schützen.

Haasbot arbeitet mit über zwanzig der größten und beliebtesten Kryptowährungsbörsen zusammen, darunter Binance, Bitfinex, BitMEX, Coinbase Pro, Gemini, Huobi, Kraken, Kucoin und Poloniex.

Haasbot hat drei Preispläne undDrei Optionen für die Dauer des Abonnements für jeden von ihnen: 3, 6 oder 12 Monate. Zahlungen werden nur in Bitcoins akzeptiert. Die Preisspanne reicht von 0,04 BTC für ein 3-Monats-Paket für Anfänger bis 0,32 BTC für eine einjährige erweiterte Lizenz. Was die Unterschiede zwischen den beiden Tarifplänen betrifft, bietet das Einsteigerpaket (Anfänglich) Zugang zu 10 Bots, die Möglichkeit, 11 Deals und 20 Indikatoren zu versichern, während das Advanced-Paket keine Einschränkungen in diesen Punkten aufweist und das Recht auf vorrangigen technischen Support bietet.

Cryptotrader

Cryptotrader - eines der mysteriösesten Projekteauf dieser Liste. Über die Inspiration des Projekts sowie darüber, wie und wann es erstellt wurde, liegen nur sehr wenige Informationen vor. Es ist bekannt, dass das Projekt von einem Unternehmen namens Algocraft Ltd verwaltet wird und seine Programmiersprache Cloud Coffee die Programmiersprache CoffeeScript verwendet. Auf der Plattform können Sie Bitcoin und Altcoins rund um die Uhr handeln, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen.

Das Projekt bietet seinen Benutzern eine Reihe vonVorinstallierte Handelsstrategien, mit denen Sie Handelsvorlagen schnell anpassen können. Darüber hinaus verfügt die Plattform über eine Handelsplattform, auf der erfahrene Händler und Anfänger vorgefertigte Strategien kaufen und verkaufen können. Benutzer können ihre Handelsstrategien auch in Echtzeit oder anhand von retrospektiven Daten testen, um zu verstehen, wie der Bot unter bestimmten Bedingungen in der Praxis funktioniert.

Cryptotrader arbeitet mit 13 der bekanntesten Börsen zusammen, darunter Binance, Bitfinex, Bitstamp, Bittrex, CEX.io, Coinbase, Huobi, Kraken, Poloniex und Quione.

In Bezug auf die Preisgestaltung bietet Cryptotrader fünf kostenpflichtige Abonnementoptionen mit unterschiedlichen Kosten und Funktionen.

*Ablehnung der Verantwortung:Jedes der oben genannten Unternehmen warvom Autor persönlich ausgewählt, basierend auf Popularität, Ansehen und Verkehr. Die Reihenfolge der Auflistung ist zufällig und entspricht nicht meinen Vorlieben. Der Autor verwendet seinen eigenen Bot und führt Handelsgeschäfte auf eigenes Risiko durch. Denken Sie immer daran, dass Sie für Ihre Handelsgeschäfte, einschließlich der automatisierten, allein verantwortlich sind. Der Autor bietet keine Anlageberatung oder professionelle Beratung.

</ p>